Titelblatt

Univativ auf dem Sprung

Dinosaurier waren bekanntlich die größten Lebewesen, die jemals auf der Erde gelebt haben. Doch auch sie haben in ihrer Evolution einst als kleine echsenartige Tiere begonnen. Nordamerika bestand zunächst aus 13 Kolonien an der Ostküste. Der Megakonzern Apple, der zuletzt einen Gewinn von ca. 12,5 Milliarden Dollar verzeichnete, startete in den 70ern als Garagenunternehmen. Bevor die Beatles weltberühmt wurden, haben die Jungs aus Liverpool auf dem Hamburger Kiez gesungen und mit ihrem Manager zu fünft in einem Zimmer gehaust. Für China hat sich vor 10 Jahren kaum jemand interessiert.
Zeiten Wandeln sich und so tut sich auch bei der Univativ einiges. Mit der Aktuellen Ausgabe 68 „Kennen wir uns nicht“ haben wir uns ein frisches, gereifteres Design gegeben und seit einigen Wochen sind wir mit der Planung für unsere Online-Redaktion beschäftigt. In Zukunft wird es bei uns News über interessante Events an der Uni und in Lüneburg geben, die neuesten Infos zur Hochschulentwicklung und –politik, Nachrichten aus den Initiativen oder beispielsweise persönliche Eindrücke des Unilebens. Für euch liegen die Vorteile klar auf der Hand: einerseits habt ihr alle Interessanten News und Infos auf einer Plattform und andererseits sondieren wir für euch alle Nachrichten: sind sie wirklich interessant? Gibt es besondere Informationen? Außerdem erfahrt ihr bei uns rechtzeitig von anstehenden Terminen und nicht erst zwei Stunden vorher!
Wie ist der Stand auf der Baustelle des Audimax? Warum hängt im Hörsaalgang immer noch das Banner „Wollkommen an der Leuphana“? Wie stehst es eigentlich um die Klage gegen die Widerbestellung von Holm Keller? All das könnt ihr in Kürze bei uns erfahren! Wir sind auf dem Sprung.

Mit besten Grüßen
Das Univativ-Online Team

1. Februar 2012

About Author

Redaktion