Tag: Zentralgebäude

Hochschule & Politik, Titelblatt

Neues Raumkonzept steht – nur die Studierendenschaft tut sich schwer

Über die unklare Situation, welche Teile der Studierendenschaft in das neue Zentralgebäude kommen, hatten wir bereits berichtet. Nun gibt es Antworten vom Präsidium und ein Zwischenergebnis eines ersten Treffens. Fest steht, dass die Studierendenschaft während der Planung des Zentralgebäudes nie Platzbedarf angemeldet hat. Dies soll nun zügig nachgeholt werden.

Wer darf ins Zentralgebäude?
Hochschule & Politik, Titelblatt

Wer darf ins Zentralgebäude?

Am 11.03.2017 wird das neue Zentralgebäude eröffnet, ein Gebäude nach den Entwürfen von Daniel Libeskind, das vier Funktionen erfüllt: Seminarräume schaffen, Veranstaltungszentrum, Forschungszentrum und Studierendenzentrum sein. Abzuwarten bleibt, wie die Studierendenschaft das neue Gebäude annehmen wird.

Holm Keller tritt ab – ein Rückblick
Hochschule & Politik, Titelblatt

Holm Keller tritt ab – ein Rückblick

Holm Keller, der zweite Mann hinter Sascha Spoun (Präsident) in der hierarchie der Leuphana Universität Lüneburg, tritt ab. Keller war 2006 von Sascha Spoun an die Leuphana geholt worden und hat DEN TRANSFORMATIONSPROZESS VON EINER UNIVERSITÄT UND FACHHOCHSCHULE ZUR LEUPHANA, INKLUSIVE LEUPHANA-STUDIENMODELL, maßgeblich mitgestaltet. In seinen Kernbereich fiel vor allem die Campusentwicklung mit dem nun im Bau…

1 2 3