Tag: Sascha Spoun

Spoun bleibt in Lüneburg – Geheime Infos geleaked
Satire

Spoun bleibt in Lüneburg – Geheime Infos geleaked

Sascha Spoun, Präsident der Leuphana Universität Lüneburg, wechselt nach harscher Kritik doch nicht an die Georg-August-Universität Göttingen. Wir haben einen bisher unbekannten Mitarbeiter des Präsidiums gefunden, der mit der ganzen Wahrheit rausrückt. (ACHTUNG, SATIRE!) Es wäre der absolute Pro-Gamer Move gewesen: Erst holt sich Uni-Präsident Sascha Spoun seine 8jährige Absicherung in Lüneburg trotz Proteste der Studierendenschaft, dann…

Kleine Demo am Campus: UNI GEMEINSCHAFTlich gestalten
Hochschule & Politik, Titelblatt

Kleine Demo am Campus: UNI GEMEINSCHAFTlich gestalten

Anlässlich der Wahl ohne Ausschreibung von Präsident Spoun und zur mehr Mitgestaltung an der Universität lud das AStA Referat PENG (Politisches Engagement für Nachhaltige Gerechtigkeit) zusammen mit dem AStA der Universität Lüneburg und der Senatsliste „Demokratisches Bündnis“ zu einer Kundgebung und einer Ideenwerkstatt unter dem Titel „UNI GEMEINSCHAFTlich gestalten“ ein. Die Ankündigung findet ihr hier.

Universität gemeinschaftlich gestalten
Hochschule & Politik, Titelblatt

Universität gemeinschaftlich gestalten

Letzte Woche waren die Ereignisse an der Leuphana zahlreich, erst eine Vollversammlung mit einer hohen Anzahl an Studierenden und dann die öffentliche Vorstellung und Befragung von Präsident Spoun im Rahmen seiner Bewerbung zur Wiederwahl mit noch mehr Studierenden im Zentralgebäude. Nun lädt das AStA Referat PENG (Politisches Engagement für Nachhaltige Gerechtigkeit) zusammen mit dem AStA der…

Die Wiederwahl von Uni-Präsident Spoun: Keine Ausschreibung, viel Drama.
Hochschule & Politik, Titelblatt

Die Wiederwahl von Uni-Präsident Spoun: Keine Ausschreibung, viel Drama.

Sie ist in aller Munde am Campus: die Wahl des Uni-Präsidenten. Der Senat der Leuphana Universität Lüneburg verlängerte gestern Abend die Amtszeit von Uni-Präsident Sascha Spoun um weitere acht Jahre, ohne eine öffentliche Ausschreibung herauszugeben. Eine umstrittene Wahl, die viele Student*innen, Professor*innen und weitere Interessierte mitverfolgten.

1 2 3