lunatic 2020 – Rückkehr des ehrenamtlich organisierten lunatic Festivals
Titelblatt, Unikultur

lunatic 2020 – Rückkehr des ehrenamtlich organisierten lunatic Festivals

Nach einem Jahr Pause wird das von Studierenden auf die Beine gestellte lunatic Festival im Sommer 2020 wieder stattfinden. Gestern begann der Ticketvorverkauf, pünktlich zur Vorweihnachtszeit. In der ersten Verkaufsstufe können sich Entscheidungsfreudige mit den limitierten Earlybirds vergünstigte Tickets für das Musik-, Kunst- & Kulturfestival sichern.

Am 05. & 06. Juni 2020 geht das Lüneburger lunatic Festival in die nun 16. Runde. Der ehrenamtliche Verein lunatic e.V. initiiert und betreut das Festival, organisiert wird es von 25 Studierenden aus unterschiedlichen fachlichen Disziplinen. Somit versteht es sich als Lernprojekt, im Rahmen dessen Erfahrungen in verschiedenen Bereichen des Projektmanagements gesammelt werden können: von Finanzplanung, Sponsoring und PR bis hin zur ästhetischen Gestaltung und praktischen Ausstattung des Festivalgeländes.

Das lunatic ist dabei zugleich Musik-, Kunst- und Kulturfestival mit Vermittlungsanspruch. Um die inhaltliche Gestaltung dieser Bereiche kümmert sich ebenfalls jeweils ein Kleinteam. Ehemalige unterstützen die Studierenden, welche unterschiedliche Grade der Vorerfahrung mitbringen. Die gemeinsame Arbeit richtet sich nach dem Konsensprinzip: Beschlüsse werden nur mit dem Einverständnis des Gesamtteams getroffen. Dabei verfolgt das lunatic einen nachhaltigen Anspruch und möchte kreativen Ideen eine Präsentationsfläche bieten.

Wie in den Jahren zuvor, können sich die Besucher*innen im Juni ein Bild von dem Ergebnis dieses Prozesses machen, in neue Welten eintauchen und sich auf Entdeckungsreise über das liebevoll gestaltete Festivalgelände begeben.

Erhältlich sind die Tickets ab dem 06. Dezember 2019 ab 20:20 Uhr via www.lunatic-festival.de
Die Early Bird Tickets sind nur als online Version verfügbar. Für die nächsten Verkaufsstufen wird es limitierte
Hardtickets geben. Informationen über den Start der nächsten Verkaufsstufe werden zeitnah auf der zentralen Website sowie den Social Media Kanälen des Festivals bekanntgegeben.

Update: 08.12.2019 – Nach Angaben des Veranstalters waren die Tickets bereits nach zwei Minuten ausverkauft. Wie viele Tickets verfügbar waren, ist nicht bekannt.


Quelle: Pressemitteilung vom lunatic e.V.
Bild: „Sommer, Sonne, Sonnenschein“ / ©Bild: Leonie Schmieta – Lunatic 2016

7. Dezember 2019

About Author

Koordination


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.