Lüneburg geht weiter. Gehst Du mit?

Lüneburg macht weiter. Machst Du mit?

Lüneburg wächst weiter. Wächst Du mit?

Mit diesen Slogans rufen wir alle Lüneburger*innen dazu auf, Teil des Projekts Zukunftsstadt Lüneburg 2030+ zu werden. Vom 14. bis zum 27. Mai 2018 tragen wir dazu, wie angekündigt, unser Projekt einmal in die Stadt – mit Plakaten für alle Vorbeiziehenden, Zeitungsartikeln zum Frühstück, Broschüren für die, die gern Blättern,  Postkarten zum Verschicken – und natürlich auch noch digital zum Durchklicken. Im Lauf der zwei Wochen läuft Ihnen unser Projekt also ganz sicher immer mal wieder über den Weg!

Und damit sind Sie am Zug: Welche der 17 Lüneburger Lösungen, die im Lauf der aktuellen Projektphase entwickelt worden sind, sollen in der nächsten Phase des Projekts Zukunftsstadt Lüneburg 2030+ tatsächlich umgesetzt werden? Was ist Ihnen besonders wichtig, was besonders dringend? Und was sollten wir bei der weiteren Planung unbedingt beachten?

Zum Start der Aktion schalten wir dazu eine Umfrage online, mit der alle Lösungsvorschläge bewertet werden können. Außerdem stellen wir den aktuellen Stand jeder einzelnen Lüneburger Lösung auf einer eigenen kleinen Webseite vor (siehe unten). Hier können Sie uns direkt Rückmeldung zu den Details geben. Und wer aktiver Teil einer Lüneburger Lösung werden will, nutzt einfach das Kontaktformular. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Die Ergebnisse der Umfrage und die Rückmeldungen zu den Lüneburger Lösungen fließen zusammen mit den Ergebnissen des Zukunftsstadt-Tages direkt ein in die Antragstellung für die Phase III des bundesweiten Wettbewerbs Zukunftsstadt. Und dann wird es ernst: Kommt Lüneburg mit seiner Bewerbung weiter, kann es mit den Lüneburger Lösungen schon ab 2019 wirklich losgehen!

Einen Überblick über alle 17 Lösungsvorschläge finden Sie unten. Zur Umfrage geht es hier entlang:

https://survey.leuphana.de/index.php/321514?lang=de

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

Herzliche Grüße im Namen des Projektteams

Daniel J. Lang, Karl-Heinz Rehbein, Annika Weiser & Antje Seidel

#LüneburgerLösung #LüneburgGehtWeiter

Die 17 Lüneburger Lösungen im Überblick

Per Klick auf die Symbole gelangen Sie auf die Webseite zu den Details.

Hier leben und hier bleiben

Wohnen für alle: Der Schlüssel zum gerechten Wohnen #Wohnenfüralle
Wohnen neu gedacht: Wohnprojekte-Kontor bietet Orientierung #Wohnprojektekontor
Und jetzt alle: Gemeinsam Medien verstehen und nutzen #Medienkompetenz
Work and not travel: Lokal arbeiten in Lüneburg #LokalArbeiten

Lokal einkaufen und mobil sein

Dageblieben: neue Lieblingsplätze in die Stadt #Lieblingsplätze
CO2 adé: unser Siegel für ein klimaneutrales Lüneburg #GrünerGiebel
Das Rad bringt’s: für einen regionalen und umweltfreundlichen Onlinehandel #DasRadBringts
Lüneburg Maps: ein grüner Stadtplan für nachhaltige Mobilität #LüneburgMaps

Füreinander und miteinander

Alles da: die Ganztagsschule als attraktiver Lern- und Lebensort #Ganztagsschule
Ihr habt das (Werk-)Zeug dazu: Lüneburg aktiv mitgestalten #Werkzeugkasten
Engagieren leicht gemacht: Servicestelle stärkt Ehrenämter #Servicestelle
Gemeinsam stark: Ehrenämter vernetzen #EhrenamtVernetzen

Grün und zukunftsfähig

Grüne Lunge Backsteinstadt: historische Grünoasen neu entdecken #Grünoasen
Bunt ist das neue Grün: mehr Biodiversität auf Lüneburgs Grünflächen #GrünWirdBunt
Dem Klimawandel aufs Dach gestiegen: Lüneburgs Häuser werden grün #Klimaanpassung
Geht mit dem Strom: die hausgemachte Energieversorgun #Quartierstrom
Was kommt auf den Teller? Mit dem Ernährungsrat in eine nachhaltige Zukunft #Ernährungsrat

“Lüneburg geht weiter” ist eine gemeinsame Aktion von

Wir danken allen Unterstützer*innen!