Offenes Atelier

Seit Mai 2003 ist das Offene Atelier eine Begegnungsstätte für Menschen mit und ohne Behinderung. Unter pädagogischer Anleitung können sich die Teilnehmer jeden Mittwoch künstlerisch betätigen. DIe Räumlichkeiten der Leuphana Universität im Rotenbleicher Weg 67 sind barrierefrei.

Los geht es mit der Tanzwerkstatt um 16 Uhr in Raum R 126. Nadine Troué von der Lüneburger Assistenz freut sich immer über neue Tanzfreudige.

Wer lieber malt, ist herzlich eingeladen, dies ab 17 Uhr in der Kunstwerkstatt (Raum R01) zu tun. Ria Dini vom  KuBiG e.V. leitet die Werkstatt pädagogisch. Außerdem sind auch immer Mitglieder der Initiative VisionInklusion anwesend.

Neue interessierte Gesichter sind jeder Zeit herzlich willkommen.