Books

Stahl, Geoff (Hg.): Poor but Sexy. Reflections on Berlin Scenes. Frankfurt a.M.: Peter Lang.

Steets, Silke (2007): „Wir sind die Stadt!“. Kulturelle Netzwerke und die Konstitution städtischer Räume in Leipzig. Frankfurt a.M.: Campus.

Stöck, Katrin/Keym, Stefan (2008): Musik-Stadt: Traditionen und Perspektiven urbaner Musikkulturen. Leipzig: Schröder.

Thornton, Sarah (1995): Club Cultures: Music, Media and Subcultural Capital. Oxford: Blackwell.

Twickel, Christoph (2010): Gentrifidingsbums – oder Eine Stadt für alle, Hamburg: Edition Nautilus.

Twickel, Christoph (2003): Läden, Schuppen und Kaschemmen. Eine Hamburger Popkulturgeschichte. Hamburg: Nautilus.

Vogelpohl, Anne (2012): Urbanes Alltagsleben. Zum Paradox von Differenzierung und Homogenisierung in Stadtquartieren. Wiesbaden: Springer/VS.

Volkmann, Rainer (Hg.) (2006): Erfolgsmodell „Metropole Hamburg – Wachsende Stadt“? Ein neoliberales Leitbild und seine Folgen. Hamburg: VSA.

Stefan Weiss, Jürgen Schebera (Hg.) (2006): Street Scene, der urbane Raum im Musiktheater des 20. Jahrhunderts. Münster:  Waxmann.

Vogt, Sabine (2005): Clubräume – Freiräume. Musikalische Lebensentwürfe in den Jugendkulturen Berlin. Reihe Musiksoziologie, Band 14, Kassel: Bärenreiter.

Wagner, Bernd (Hg.) (2008): Jahrbuch für Kulturpolitik 2008. Thema: Kulturwirtschaft und kreative Stadt. Essen: Klartext-Verlag

Widmaier, Tobias/Grosch, Nils (Hg) (2014): Populäre Musik in der urbanen Klanglandschaft. Münster: Waxmann.