Kooperationen

 

PoNa – Politiken der Naturgestaltung ist ein sozial-ökologisches, transdisziplinäres Projekt. Unsere Arbeit erfolgt daher in enger Kooperation mit deutschen und polnischen Partnern und Partnerinnen aus Wissenschaft und Praxis.

Mentorin

Prof. Dr. Sabine Hofmeister (Leuphana Universität Lüneburg)

 

Praxis-Partner und -Partnerinnen

Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL e. V.)/ Gentechnikfreie Regionen (www.abl-ev.de)

Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (dvs) (www.netzwerk-laendliche-raeume.de)

 

Polnische Expertise

Prof. Dr. Hanna Pededworna (Szkola Glowna Gospodrastwa Wiejskiego (SGGW) w Warszawie)

Katarzyna Jagiello, Weronika Bloch, Klaudia Wojciechowicz (GMO - to nie to)

Jadwiga Łopata (International Coalition To Protect The Polish Countryside ICPPC), Strzyszow)

Elżbieta Przywieziencew (Społeczny Instytut Ekologiczny, Warszawa)

Michał Sobczyk und Szymon Surmacz (Instytut Spraw Obywatelskich, Łódź)

Forum Aktywizacji Obszarów Wiejskich FAOW, Warszawa

Sekretariat Centralny Krajowej Sieci Obszarów Wiejskich KSOW, Departament Rozwoju Obszarów Wiejskich, Warszawa

 

Wissenschaftlicher Beirat

PD Dr. Stephan Albrecht (Universität Hamburg, BIOGUM)

Dr. Antônio Andrioli (Universität Ijuí, Brasilien)

Anja Becker, Dipl.-Biologie, M. A. Soz. (Ökumenische Initiative Eine Welt)

Kinga Boenning (Foundation of Assistance Programmes for Agriculture FAPA, Warschau)

Dr. Matthias Bergmann (Institut für sozial-ökologische Forschung, Wissenschaftskolleg zu Berlin)

Prof. Dr. Volker Beusmann (Universität Hamburg, BIOGUM)

Prof. Dr. Adelheid Biesecker (i. R.; Universität Bremen)

Prof. Dr. Christoph Görg (Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ, Universität Kassel)

Prof. Dr. Sabine Hofmeister (Leuphana Universität Lüneburg) 

Dr. Karin Jürgens (Büro für Agrarsoziologie & Landwirtschaft BAL, Gleichen)

Dr. Cordula Kropp (Universität München)

Armin Kullmann, Dipl.-Ing. agr. (Universität Frankfurt a. M., Institut für Ländliche Strukturforschung)

Dr. Lutz Laschewski (Alcedo Social Research, Neustrelitz)

Dr. Benjamin Nölting (Technische Universität Berlin, Zentrum Technik und Gesellschaft ZTG)

Prof. Dr. Konrad Ott (Universität Greifswald)

Prof. Dr. Thomas Saretzki (Leuphana Universität Lüneburg)

Dr. Babette Scurrell (Stiftung Bauhaus Dessau)

Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer (Technische Universität Berlin, Zentrum Technik und Gesellschaft ZTG)

Dr. Manuel Schneider (Projektbüro !make sense!, München)

Prof. Dr. Thomas Schomerus (Leuphana Universität Lüneburg)

Dr. Markus Schorling (Universität Hamburg, BIOGUM)

 

Dr. Piotr Stankiewicz (Nikolaus-Kopernikus-Universität in Thorn, Polen)

PD Dr. Uta von Winterfeld (Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie)