13.01.2011 Dr. Tanja Mölders beim Forschungskolloquium des Bundesamt für Naturschutz

17.01.2011

Am 13.01.2011 stellte Dr. Tanja Mölders ihre Dissertation "Gesellschaftliche Naturverhältnisse zwischen Krise und Vision - eine Fallstudie im Biosphärenreservat Mittelelbe" im Rahmen eines Forschungskolloquiums beim Bundesamt für Naturschutz (BfN) vor. Die Ergebnisse einer feministischen Analyse von Naturschutz sowie integrativen Schutz-Nutzen-Strategien wurden interessiert aufgenommen und vor dem Hintergrund der amtlichen Naturschutzarbeit diskutiert.

Der Beitrag soll als Fachartikel in "Natur und Landschaft" veröffentlicht werden.

Präsentation

Zurück