9/03 2014

Grüße aus Göttingen

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik | Kommentieren

Wir sind gerade bei der Bundesmitgliederversammlung von Campus.Grün und freuen uns über die vielen unterschiedlichen Berichte aus den vielen grün-alternativen Hochschulgruppen des Landes.


1/02 2014

#ANWESEND Protest gegen die Anwesenheitspflicht

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik | Kommentieren   |  tags: , , , ,

In der vergangenen Woche haben zahlreiche Studierende mit Anwesenheit gegen die Einführung der Anwesenheitspflicht, durch die neue Rahmenprüfungsordnung, protestiert. Unten findet ihr einige Bilder der Aktion.

Ebenfalls berichtete das Hochschulmagazin der Universität über die neue Rahmenprüfungsordnung. http://www2.leuphana.de/univativ/anwesenheitspflicht-und-prufungswiederholungssperre-alles-zur-anderung-der-rahmenprufungsordnung/

 


24/01 2014

Stellungnahme zur Neufassung der Rahmenprüfungsordnung

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik | Kommentieren   |  tags: , , , ,

In der Sitzung am kommenden Mittwoch soll der Senat eine neue Rahmenprüfungsordnung (RPO) beschließen. Die studentische Senatsliste „Demokratisches Bündnis“, möchte hier dazu Stellung beziehen. Teil des Bündnisses ist auch die Liste QuattroFAK, welche bisher eines der drei studentischen Senatsmitglieder stellt. Das Bündnis konnte die Senatswahl im Dezember für sich entscheiden und stellt im neuen Senat ab April zwei studentische Senator_innen.

Der vorliegende Vorschlag für die Rahmenprüfungsordnung ging den Senatsmitgliedern nach der Versendung der Einladung verspätet zu. Die Einladung enthielt zunächst keinen Tagesordnungspunkt zur Neufassung der RPO, sondern den Tagesordnungspunkt „Sechste Änderung der Rahmenprüfungsordnung für den Leuphana Bachelor“. Der Tagesordnungspunkt zur Neufassung wurde erst zwei Tage nach Versendung der Einladung in einer aktualisierten Einladung eingefügt und ersetzt den vorher genannten.

Continue reading


23/01 2014

Bericht von der Mitgliederversammlung

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik | Kommentieren   |  tags: , , ,

Nach der Satzungsänderung haben wir auf unserer Mitgliederversammlung auch unseren Vorsitz neu gewählt.

Samantha ist unsere neue Finanzbeauftrage, Imke wurde als Sprecherin wiedergewählt und Hannah als Sprecherin neugewählt. Somit haben wir für das nächste Semester ein weibliches Duo! Wir gratulieren ganz herzlich zur erfolgreichen Wahl.

Des Weiteren haben wir unsere Satzung überarbeitet. Die neuste Version findet ihr hier.


21/01 2014

AStA – Infotermin zur Neufassung der Rahmenprüfungsordnung

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik | Kommentieren   |  tags: , , , , ,

Am Mittwoch den 22.01.14 um 14 Uhr im HS3

Zu eurer Information leiten wir euch hier eine Information des AStA zur Neufassung der Rahmenprüfungsordnung weiter, welche überraschend diesen Mittwoch, auf die Schnelle, erlassen werden soll:

Die ZSK College legt am kommenden Mittwoch den 22.01.14 um 14:30 Uhr dem Senat einen Entwurf für die Neufassung der Rahmenprüfungsordnung vor, über welche dort beschlossen werden soll. Die Rahmenprüfungsordnungen enthalten in einem allgemeinen Teil nicht fachspezifische Vorgaben zum Prüfungsrecht und zum Prüfungsverfahren sowie zur Studiengestaltung.

Im neu erarbeiteten Entwurf sind einige erhebliche Änderungen enthalten, die nach Meinung des AStA einem selbstbestimmten und mündigen Studium entgegenstehen. So soll es u.a. vermehrt zur Anwesenheitspflicht kommen, welche auf Antrag der Lehrenden zur Voraussetzung gemacht werden kann, an Prüfungsleistungen teilzunehmen. Auch soll das bisherige Malus-Punkte-System abgeschafft werden und gegen die zweimalige Wiederholungsregel ersetzt werden.

Die Neufassung findet ihr unter: http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/INTRANET/senat/protokolle_materialien/140122/drs412_senat220114_RPOCollege.pdf

Continue reading


21/12 2013

Meet and Greet mit Rebecca Harms

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Europa | Kommentieren   |  tags: , , , ,

Am Freitag, den 13.12., durften wir Rebecca Harms, Vorsitzende der grünen Fraktion im Europaparlament, in Lüneburg begrüßen. Wir Campus.Grüne und andere interessierte Menschen kamen zu einem gemütlichen Austausch im Pons zusammen.

Zum Einstieg erzählte uns Rebecca etwas von ihrem Werdegang. Sie war Teil der ersten Bürgerbewegung gegen Atomkraft, trat später der grünen Partei bei, und setzt sich seitdem insbesondere für die Energiewende sowie eine ökologische Landwirtschaft ein.

Als größtes Problem der aktuellen grünen Politik – sowohl auf nationaler als auch auf Europaebene – nannte sie die Schwierigkeit, die sehr ehrgeizigen Ziele der Grünen zu vermitteln. Um eine Veränderung des Systems zu erreichen, fehle es an dem nötigen Willen in der breiten Bevölkerung.

Im Folgenden ging es vor allem um das TTIP-Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA und um die europäische Flüchtlingspolitik.

Continue reading


9/12 2013

Meet and Greet mit Rebecca Harms

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Europa | Kommentieren   |  tags: , , , , ,

www.rebecca-harms.de / Foto: Markus WŠächter

 

Diesen Freitag kommt Rebecca Harms (Vorsitzende der Grünen Fraktion des Europaparlaments) zu uns nach Lüneburg und trifft sich in gemütlicher Runde mit campus.grün Lüneburg um 13:30 im Pons. Und ihr seid natürlich herzlich dazu eingeladen!

Rebecca wird über die Klimakonferenz in Warschau berichten, wir werden mit ihr über das geplante Freihandelsabkommen mit den USA und über Möglichkeiten zur Stärkung der Demokratie auf Europaebene diskutieren. Wenn euch weitere Fragen auf der Seele brennen, nur her damit! Schickt uns eure Fragen und Themen vorher oder fragt Rebecca am Freitag spontan.

Wir freuen uns auf euch und einen interessanten Nachmittag!


6/12 2013

Zwei Sitze für grüne Hochschulpolitik

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik, Nachhaltige Hochschule | Kommentieren   |  tags: , , , ,

 

Nach vorläufigen Ergebnissen ziehen unsere beiden Kandidatinnen Alexa & Imke in das 9. Studierendenparlament ein. Wir danken allen unseren Wähler*innen für ihr Vertrauen. In Kürze informieren wir euch über unsere nächsten Vorhaben für eine grüne Leuphana.


2/12 2013

Grüne Transformation in Niedersachsen

Am Samstag, den 30.11.2013, nutzten einige Mitglieder von Campus.grün die Chance, am Transformationskongress des Niedersächsischen Landesverbands von Bündnis ‘90/Die Grünen teilzunehmen. Wir erlebten spannende Diskussionen zu den Themen Postwachstum, Automobilindustrie und Landwirtschaft. Als roter Faden durch die verschiedenen Veranstaltungen zog sich stets die Frage: Wie können wir unsere Zukunft so gestalten, dass alle Menschen ein Leben in Einklang miteinander, mit der Erde und einer stabilen Wirtschaft führen können? Dabei wurde z.B. diskutiert, ob die Automobilindustrie zukünftig ihre Produktionszahlen herunterfahren müsse oder ob alternative Nutzungskonzepte wie Car Sharing als Lösungsansatz ausreichen. Auch die Frage nach einer gerechten Landwirtschaft sowohl auf lokaler wie auch globaler Ebene wurde hitzig debattiert.

Wir Campus.grünler haben viel aus der Veranstaltung mitnehmen können und hoffen auf weitere Veranstaltungen dieser Art in Lüneburg – Hochburg der Grünen.

Continue reading


26/11 2013

Stupa Wahl 2013

Beitrag von: Campusgrün | gespeichert unter Hochschulpolitik, Nachhaltige Hochschule | Kommentieren   |  tags: , , , , ,

Wir sind eine unabhängige, grün-alternative Hochschulgruppe, die sich dieses Jahr wieder neu zusammengefunden hat und nun zur Wahl des Studierendenparlaments antritt.
Zum Ziel haben wir die Förderung der politischen Bildung der Studierenden durch Schulungs-, Bildungs- und Informationsarbeit. Wir wollen ein offenes Forum für grüne und grün-alternative (Hochschul-)Politik bereitstellen und in der studentischen und akademischen Selbstverwaltung mitarbeiten. Gemeinsam wollen wir an der Gestaltung einer nachhaltigen Universität mitwirken.
Reden können viele – wir wollen handeln! Wir wollen uns für wirkliche Nachhaltigkeit im Studium einsetzen, statt den Überdruss, der vor allem innerhalb des Leuphana Semesters entsteht, weiter zu fördern.
Unter Nachhaltigkeit verstehen wir hierbei die soziale sowie die ökologische Nachhaltigkeit. Gemeinsam mit euch möchten wir uns für eine demokratische, offene und geschlechtergerechte Universität einsetzen. Wir sind Mitglied beim „Bundesverband grün-alternativer Hochschulgruppen – Campusgrün“. So wollen wir uns auch mit anderen Hochschulgruppen vernetzen und auf Bundesebene die Politik  als Vertretung der Gesellschaftsgruppe der Studierenden mitgestalten. Dort setzen wir uns für einkommensunabhängige Bildungschancen, mehr bezahlbaren Wohnraum, eine Öffnung der Masterstudiengänge und viele andere Themen ein.

Hier findet ihr:

Unser Wahlprogramm

Unsere Kandidat*innen